Bäuerin auf Tobago und Firefighter in Abu Dhabi
Hin und Weg - Der Auslands-Check / Staffel 1 / Folge 5

Landwirtin Leena (27) sucht auf einer Ziegenfarm in Tobago ihr Glück. Die 27-Jährige aus Kochel am See arbeitet zuhause als Aushilfe auf Bauernhöfen. Der lang gehegte Traum, die Arbeit mit türkisblauem Wasser und Traumstrand zu verbinden, scheint zum Greifen nah. Denn Ziegenwirtin Josefa auf Tobago braucht dringend Unterstützung. Doch von Traumstrand keine Spur – die Ziegenfarm liegt mitten im Dschungel. Und Ziegenmelken lässt sich mit Kühemelken nicht vergleichen. Bei 33 Grad im Schatten fällt die Knochenarbeit doppelt so schwer. Leena muss sich entscheiden: Karibik oder zurück nach Kochel am See? Abu Dhabi, die Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate. 1998, nach einem Großbrand auf einem Markt mitten in der Stadt, beschloss die Herrscherfamilie, deutsche Feuerwehrleute ins Land zu holen. Die haben den weltweit besten Ruf. Auch der 25-jährige Dennis Siegmund aus Trappenkamp will es als Firefighter im Emirat schaffen. Er kommt aus einem kleinen Dorf in Schleswig-Holstein. Ein paar Urlaube mit der Familie in Italien und Spanien – das ist, was er bisher in Sachen Ausland erlebt hat. Jetzt zieht es ihn nach Abu Dhabi an den persischen Golf. Eine boomende Region, die durch unvorstellbaren Reichtum, extreme Widersprüche zwischen Religion, Kultur und alltäglichem Leben und ihre klimatischen Rekorde bekannt ist. Dennis will sich auf dieses Abenteuer einlassen und im Golfstaat heimisch werden.