Koch in Shanghai und Hunderetterin auf Ibiza
Hin und Weg - Der Auslands-Check / Staffel 1 / Folge 8

Hundetrainerin Jennifer aus Köln (24) will einen Tapetenwechsel. Auf Ibiza will sie als Hunderetterin arbeiten. Bei der deutschen Auswanderin Christiane hat sie einen Job gefunden. Vor über 25 Jahren hat sie auf der Partyinsel Ibiza die Hundeauffangstation gegründet. Doch Jennifers Traum vom Leben als Hunderetterin gestaltet sich weit schwieriger als gedacht. Die Bezahlung ist schlecht und so muss ein zweiter Job her. So hat sich die Hundetrainerin das Leben auf der Sonnenseite eigentlich nicht vorgestellt. Wird sie bleiben oder will sie doch wieder nach Deutschland zurück? In Shanghai versucht Sternekoch Gregor Streun (26), einen Job in einem deutschen Nobelrestaurant zu bekommen. Noch ist der Hesse im Restaurant „Stiller’s“ in der Probezeit, und steht er unter der ständigen Beobachtung seines strengen Chefs. Die Anforderungen sind hoch. Schließlich soll Gregor einmal die Küche leiten. Der Tag der Entscheidung rückt näher. Doch zunächst kommt ein weiterer Härtetest für den 26-Jährigen. Er muss 100 Essen für eine Veranstaltung organisieren. Werden die Gäste mit dem Essen zufrieden sein? Und wird Gregor den Job im „Stiller’s“ bekommen?